Umschuldung nach Scheidung

Eine Scheidung kann schnell zu finanziellen Engpässen führen. Ist ein gemeinsamer oder alleiniger Kredit nicht getilgt, empfiehlt sich eine günstige Umschuldung. Dabei zeigen die Rechenbeispiele, dass Umschuldungen in der Regel günstiger sind als ein Altvertrag. Die Stiftung Warentest hat das Thema Scheidung und Trennungsjahr ebenfalls beschrieben und gibt hilfreiche Tipps.

Sichern Sie sich auch hier ein passendes Darlehen und vergleichen die Konditionen der aktuellen Testsieger wie die Postbank, wenn Sie mögen.

Umschuldungen, die nach Scheidungen abgeschlossen werden können

Auch nach einer Scheidung ist eine Umschuldung bestehender Kredite möglich. Dabei ergibt sich folgende Reihenfolge bei einem 24.000 Euro Kredit:

  • Rang 01: 304,93 €: 4,71% eff. Jahreszins, 4,61% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 29.299,15 €, mtl. Rate 348,80 €, solarisBank AG
  • Rang 02: 317,58 €: 3,28% eff. Jahreszins, 3,23% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 27.967,77 €, mtl. Rate 332,95 €, Sberbank
  • Rang 03: 317,90 €: 3,19% eff. Jahreszins, 3,14% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 27.884,70 €, mtl. Rate 331,96 €, SWK Bank
  • Rang 04: 318,45 €: 3,76% eff. Jahreszins, 3,70% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.412,25 €, mtl. Rate 338,24 €, Bank of Scotland
  • Rang 05: 318,77 €: 4,19% eff. Jahreszins, 4,11% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.812,52 €, mtl. Rate 343,01 €, Oyak Anker Bank
  • Rang 06: 318,88 €: 4,99% eff. Jahreszins, 4,88% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 29.562,34 €, mtl. Rate 351,93 €, Creditplus Bank
  • Rang 07: 318,88 €: 2,80% eff. Jahreszins, 2,76% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 27.525,79 €, mtl. Rate 327,69 €, Santander Consumer Bank
  • Rang 08: 318,88 €: 4,15% eff. Jahreszins, 4,07% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.775,21 €, mtl. Rate 342,56 €, Barclaycard
  • Rang 09: 323,87 €: 3,10% eff. Jahreszins, 3,06% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 27.801,73 €, mtl. Rate 330,97 €, Targobank
  • Rang 10: 324,09 €: 3,78% eff. Jahreszins, 3,71% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.430,82 €, mtl. Rate 338,46 €, Postbank
  • Rang 11: 324,31 €: 3,75% eff. Jahreszins, 3,69% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.402,97 €, mtl. Rate 338,13 €, SKG Bank
  • Rang 12: 328,78 €: 3,99% eff. Jahreszins, 3,91% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.626,11 €, mtl. Rate 340,79 €, Norisbank
  • Rang 13: 334,27 €: 10,90% eff. Jahreszins, 10,39% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 35.287,77 €, mtl. Rate 420,09 €, Auxmoney
  • Rang 14: 335,26 €: 3,49% eff. Jahreszins, 3,44% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.161,92 €, mtl. Rate 335,26 €, Deutsche Kredit Bank
  • Rang 15: 337,47 €: 3,69% eff. Jahreszins, 3,63% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.347,28 €, mtl. Rate 337,47 €, ING DiBa
  • Rang 16: 338,02 €: 3,74% eff. Jahreszins, 3,68% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 28.393,68 €, mtl. Rate 338,02 €, PSD Bank
  • Rang 17: 338,13 €: 5,35% eff. Jahreszins, 5,22% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 29.901,88 €, mtl. Rate 355,97 €, DSL Bank
  • Rang 18: 349,92 €: 7,94% eff. Jahreszins, 7,66% fester Sollzins p.a., Gesamtbetrag 32.381,56 €, mtl. Rate 385,49 €, Fidor Bank

Unsere Partner vergleichen

Stiftung Warentest informiert über Scheidung

Auch die Stiftung Warentest gibt nützliche Tipps, wenn es zur Scheidung kommt. Beim Trennungsjahr sollte beachtet werden, dass eine Scheidung frühestens nach einem Jahr möglich ist. Im Verfahren werden Fragen rund um den Unterhalt und den Zugewinn­ausgleich in gesonderten Verfahren geklärt. Die Kosten können gesenkt werden, in dem das Paar den gleichen Rechtsbeistand wählt. Beim Sorgerecht sollten Eltern klären, wer das gemein­same Kind bekommt.

Checkliste Scheidungen laut http://www.anwalt-scheidung.net

  • 1. Trennungsdatum fixieren
    2. Hilfe suchen
    3. Unterlagen richten
    4. Umgang und Sorgerecht
    5. Konten
    6. Laufende Kosten
    7. Gemeinsame Wohnung/Haus
    8. Unterhalt
    9. Krankenversicherung
    10. Hausrat
    11. Zugewinnausgleich
    12. Ehevertrag
    13. Steuern
    14. Erbrecht

Wann eine Umschuldung möglich ist bzw. sinnvoll sein kann, das erfahren Sie auch auf dieser Seite. 

Kreditabschluss nur von einem Partner – Umschuldung nach Scheidung

Wenn ein Kredit während der Ehe nur von einem Ehepartner abgeschlossen worden ist, dann haftet der andere Partner nicht für die Schulden. Dabei ist entscheidend, wer nach einer Scheidung als Schuldner auftritt oder ob eine gesamtschuldnerische Tilgung besteht. Wenn ein Partner als Gläubiger auftritt, so ist dieser auch nach der Scheidung ein Schuldner. Mehr zu den Konditionen der Schwäbisch Hall. 

Scheidungskosten laut anwaltsregister.de

Verfahrenswert bis Anwaltskosten Gerichtskosten Gesamt
3.000 Euro 621,78 Euro 216,00 Euro 837,78 Euro
4.000 Euro 773,50 Euro 254,00 Euro 1.027,50 Euro
5.000 Euro 925,23 Euro 292,00 Euro 1.217,23 Euro
6.000 Euro 1.076,95 Euro 330,00 Euro 1.406,95 Euro
7.000 Euro 1.228,68 Euro 368,00 Euro 1.596,68 Euro
8.000 Euro 1.380,40 Euro 406,00 Euro 1.786,40 Euro
9.000 Euro 1.532,13 Euro 444,00 Euro 1.976,13 Euro
10.000 Euro 1.683,85 Euro 482,00 Euro 2.165,85 Euro
13.000 Euro 1.820,70 Euro 534,00 Euro 2.354,70 Euro
16.000 Euro 1.957,55 Euro 586,00 Euro 2.543,55 Euro
19.000 Euro 2.094,40 Euro 658,00 Euro 2.732,40 Euro
22.000 Euro 2.231,25 Euro 690,00 Euro 2.921,25 Euro
25.000 Euro 2.368,10 Euro 742,00 Euro 3.110,10 Euro
30.000 Euro 2.591,23 Euro 812,00 Euro 3.403,23 Euro
35.000 Euro 2.814,35 Euro 882,00 Euro 3.696,35 Euro
40.000 Euro 3.037,48 Euro 952,00 Euro 3.989,48 Euro
45.000 Euro 3.260,60 Euro 1.022,00 Euro 4.282,60 Euro
50.000 Euro 3.483,73 Euro 1.092,00 Euro 4.575,73 Euro
65.000 Euro 3.736,60 Euro 1.332,00 Euro 5.068,60 Euro
80.000 Euro 3.989,48 Euro 1.572,00 Euro 5.561,48 Euro
95.000 Euro 4.242,35 Euro 1.812,00 Euro 6.054,35 Euro
110.000 Euro 4.495,23 Euro 2.052,00 Euro 6.547,23 Euro
125.000 Euro 4.748,10 Euro 2.292,00 Euro 7.040,10 Euro
140.000 Euro 5.000,98 Euro 2.532,00 Euro 7.532,98 Euro
155.000 Euro 5.253,85 Euro 2.772,00 Euro 8.025,85 Euro
170.000 Euro 5.506,73 Euro 3.012,00 Euro 8.518,73 Euro
185.000 Euro 5.759,60 Euro 3.252,00 Euro 9.011,60 Euro
200.000 Euro 6.012,48 Euro 3.492,00 Euro 9.504,48 Euro
230.000 Euro 6.369,48 Euro 3.850,00 Euro 10.219,48 Euro
260.000 Euro 6.726,48 Euro 4.208,00 Euro 10.934,48 Euro
290.000 Euro 7.083,48 Euro 4.566,00 Euro 11.649,48 Euro
320.000 Euro 7.440,48 Euro 4.924,00 Euro 12.364,48 Euro
350.000 Euro 7.797,48 Euro 5.282,00 Euro 13.079,48 Euro
380.000 Euro 8.154,48 Euro 5.640,00 Euro 13.794,48 Euro
410.000 Euro 8.511,48 Euro 5.998,00 Euro 14.509,48 Euro
440.000 Euro 8.868,48 Euro 6.356,00 Euro 15.224,48 Euro
470.000 Euro 9.225,48 Euro 6.714,00 Euro 15.939,48 Euro
500.000 Euro 9.582,48 Euro 7.072,00 Euro 16.654,48 Euro
550.000 Euro 10.028,73 Euro 7.432,00 Euro 17.460,73 Euro
550.000 Euro 10.028,73 Euro 7.432,00 Euro 17.460,73 Euro
600.000 Euro 10.474,98 Euro 7.792,00 Euro 18.266,98 Euro
650.000 Euro 10.921,23 Euro 8.152,00 Euro 19.073,23 Euro

 

Bürgerliches Gesetzbuch laut https://dejure.org/gesetze/BGB/1564.html

„Buch 4 – Familienrecht (§§ 1297 – 1921)
Abschnitt 1 – Bürgerliche Ehe (§§ 1297 – 1588)
Titel 7 – Scheidung der Ehe (§§ 1564 – 1587)
Untertitel 1 – Scheidungsgründe (§§ 1564 – 1568)
§ 1564
Scheidung durch richterliche Entscheidung
1Eine Ehe kann nur durch richterliche Entscheidung auf Antrag eines oder beider Ehegatten geschieden werden. 2Die Ehe ist mit der Rechtskraft der Entscheidung aufgelöst. 3Die Voraussetzungen, unter denen die Scheidung begehrt werden kann, ergeben sich aus den folgenden Vorschriften.“Unsere Partner vergleichen